Weiblicher Tänzer

Akademie
für 
Somatic Yoga & Movement

Das Leben neu entdecken

Herzlich Willkommen in der Essence of Soma Akademie für Somatic Yoga & Movement. Wir wollen dich begleiten, deinen Körper neu zu erfahren, damit du deine Vitalität und Lebensfreude in dir wieder entdecken und dies  später auch an andere weitergeben kannst.

Wir bieten dir dafür die Somamo Somatic Yoga & Movement Aus- und Weiterbildungen an, sowie für interessierte Laien die Tiefenbildung, live und online.

Du suchst nach einer Ausbildung in der du Menschen fließend und spielerisch in Bewegung führst, sie emotional begleiten lernst, sie also in ihrer körperlichen aber auch psychischen Eigenentfaltung unterstützen kannst, sie nicht nur äußerlich sondern auch innerlich bewegst?

In unserer Somatic Yogalehrer*innenausbildung berühren wir modernes Wissen aus somatischer Körperarbeit, Neurowissenschaft, Somatischer Psychologie sowie einer naturbezogenen Beziehung zum Leben, so dass du Menschen sicher und empathisch begleiten lernst, sich selbst über den Körper neu zu erfahren.

 

Somamo verbindet Somatic Yoga mit verschiedenen Movementstilen (Floor Work, Somatics, Animal Movement, Contemporary Dance, Qi Gong etc.), es ist ein moderner Bewegungsstil, der darauf abzielt, den Körper durch organische Bewegung auf natürliche und kreative neu zu erfahren und so die Lebendigkeit des emotionalen Feldes traumasensibel zu entwickeln.

Erfahrung ist für uns ein wichtiger Schlüssel neue Wege zu gehen, sowohl auf der professionellen Ebene, sowie als Mensch auf der persönlichen Ebene, beide Ebenen entfalten sich in der Ausbildung gemeinsam, denn persönliches Wachstum führt auch zu einer tiefen Professionalität.

 

Willst du mehr erfahren?

20210630_144707_edited.jpg

Catherine von Guenther

Gründerin der Essence of Soma Akademie Ausbildungsleitung
Somatische Yogalehrerin ~ Mitglied im BDY

Tanzpädagogin
Heilpraktikerin

 

Eine Philosophie des Lebens - Body.Soma.Soul.

Die Intelligenz unseres Körpers ist tief verbunden mit der evolutiven Entwicklung auf der Erde.

Die zelluläre Weisheit die in unserem Körper verborgen liegt, kann sich dann entfalten, wenn unser Geist stiller und weiter und unser emotionales Wesen weicher und freier geworden ist.

 

Um die Körperintelligenz in ihrer Entwicklung zu unterstützen, leben wir im Somatic Yoga eine achtsame Praxis. In dieser verbinden wir das Wissen um biomechanische Bewegungsprinzipien mit der Erfahrung der Körpersysteme und dem Körpergefühl.  Das innere Empfinden  und die lebendige Wahrnehmung   in Bewegung und in der Stille ist der Schlüssel, um die Freude unseres Körpers an der Bewegung zu entfalten.

In einem wachen Fühlen das durch die Somatic Yogapraxis kultiviert wird, entsteht eine neue, respekt- und vertrauensvolle Beziehung zum eigenen Körper. Durch eine freundliche und zugewandte Bewegungspraxis  entwickelt sich eine Hingabe zu der dem Leben innewohnenden Intelligenz und Freude die in unserem Körper die höchste Entfaltung findet.

Somatic Yoga lässt uns das Leben lebendig und sinnlich erfahren, so öffnen sich Tore der Wahrnehmung, die uns mit tieferen Ebenen unseres Seins verbinden.

Dramatischer Tanz
Tanzen in Wasser

Tauchen wir in die innere Welt durch Bewegung ein, eröffnet sich uns ein unendeckter Ozean, ein sich stetig erneuerndes, atmendes Feld, welches Körper und Psyche miteinander verbindet.

Somatic Yoga  ist ein Teil der modernen somatischen Körperarbeiten, dabei geht es nicht um äußere Performance sondern um Bewusstsein und Freude an der Lebendigkeit unserer fühlenden Kraft, die sich durch Bewegung vertiefen und im Körper lebendig werden. In der freien Empfindung werden die Asanas zum expressiven Ausdruck unseres inneren Erlebens.

In der Somatischen  Erforschung wird der Körper mit allen Sinnen erfahren: in der Bewegung, in der Stille und aus dem Moment in dem Bewegung als Ausdruck des Lebens entsteht.

An diesem Punkt lernen wir über das Somatic Yoga,  die innere Wahrnehmung und das Empfinden eine neue Beziehung zwischen unserem Körper und unsere Psyche kennen. Alte Bilder, Empfindungen und Gefühle die im Körper gehalten sind, können  bewusst werden, dadurch lernen wir mehr Freiheit als auch eine neue Lebendigkeit und Leichtigkeit in uns zuzulassen.

Somatic Yoga unterstützt uns den Sound unseres Lebens wiederzufinden, damit dieser wieder in seiner ursprünglichen Wildheit schwingen kann. 

Somatic Yoga  ist eine Kunst in der wir unser emotionales Feld voller Wertschätzung erforschen, um eine tiefe Lebendigkeit zu finden und zu entfalten. Der Körper wird zu einem Gefäß, in dem all diese Informationen enthalten sind und durch regelmäßige Praxis mehr und mehr integriert werden.

Durch die Praxis der somatischen Bewegung werden wir in eine stetig tiefere Erfahrung des Lebens geführt. Auf diesem Weg kommen wir in Berührung mit allem was uns von der eigenen Entfaltung fernhält. Das Leben selbst wird zu unserem Kompass, um unser Abenteuer Menschsein in der Tiefe auszuloten.

Freude kann so wieder zu einer Grunderfahrung werden, die wir durch die regelmäßige Praxis der Bewegung, des Atems, der Selbsterforschung und der Stille  mehr und mehr integrieren.

Dramatischer Tanz