© 2017 Catherine von Guenther

DOZENTENTEAM

Catherine von Guenther

Yogalehrerin E-RYT 500 / Mitglied im BDY ~Tanzpädagogin~Qi Gong & Tai Ji Lehrerin~Heilpraktikerin

Leitung der Essence of Soma Akademie und und Konzeptierung der YOGA.BODY.SOMA.SOUL Yogalehrerausbildung. Catherine leitet seit 2007 Yogalehrerausbildungen in Landshut und München.  Ein wichtiger Bestandteil Ihrer Ausbildungen, stellt die persönliche Entwicklung des Menschen durch die Yogapraxis dar. Während Ihrer eigenen umfachreichen Ausbildungen mit mehr als 2000 Stunden im Bereich Yoga, Meditation, Bewegung, Somatik und Gesundheitslehre stellte sich für sie immer mehr die Beziehung zwischen Körper, Somatischer Ebene und Psyche heraus, die sie in Ihrem Unterricht weitergibt.

Die Yogalehrerausbildung 500h YA, bei Shiva Rea,  gab ihr die Möglichkeit gleichzeitig die Schönheit der Bewegung und die Kraft des Körpers auszudrücken.  Auf der Suche nach einem Weg der Meditation, begegnete sie ihrer Lehrerin Annette Kaiser deren Schülerin sie seit vielen Jahren ist und die sie durch Meditation und eine evolutive Spiritualität in die pulsierende Stille des Herzens führte. Bei Ihr schloss sie auch eine Ausbildung zur Qi Gong & Tai Ji Lehrerin ab. Weiterbildungen bei R. Sriram (Yogatherapie) , Diane Long , Liz Warrington (Scaravelli inspiriertes Yoga) , Barbra Noh (Anusara Yoga) , Sally Kempton (Meditation & Kashmir Shaivism), Ashley Turner (Yogapsychologie) u.a. rundeten ihr Yogawissen ab.

Für Catherine ist es wichtig, daß das Eintauchen in die Welt des Yoga in eine neue Ethik führt die uns kosmopolit werden lässt. Dies ist für sie die Basis eines neuen, bewußten menschlichen und eines ökologisch, verantwortungsvollen Lebens. Ihr tiefempfundener Dank gilt all Ihren Lehrern auf diesem wundersamen und wilden Lebensweg. Ihr Wissen, Ihre Erfahrungen, Ihre Weisheit und Ihre Liebe zum Leben bereichern Ihr Leben seit vielen Jahren. In tiefer Freude versucht sie diese weiterzugeben.

Jennifer Herzog

Yogalehrerin 500 h ~ Sportwissenschaftlerin ~Studiobesitzerin Hemma Yoga

Das Interesse für Yoga führte sie nach Ihrem Sportwissenschaft Studium nach Indien, um an der Vivekananda Yoga Universität die Ausbildung zur HathaYoga-Lehrerin zu absolvieren.
Zurück in Deutschland folgte die Vinyasa Flow Ausbildung nach Yoga Alliance Standard sowie die ärztlich geprüfte Yogalehrer-Ausbildung im therapeutischen Vini Yoga. In Ihrem Unterricht verbindet sie Elemente aus dem Vinyasa Yoga mit ruhigeren Sequenzen aus dem klassischen Hatha und Vini- Yoga. Jeder Einzelne wird dabei in seiner Individualität berücksichtigt. Als Vipassana Meditierende ist es ihr ein Anliegen die Teilnehmer dabei zu unterstützen Achtsamkeit in das alltägliche Leben zu integrieren.

In Weiterbildungen vertiefte sie ihr Wissen im pre- und postnatalen Yoga sowie der Achtsamkeit in Schwangerschaft und Geburt (MBCP). Mit mehr als 1000 Stunden Yoga Lehrerausbildungen und Weiterbildungen ist sie als zertifizierte Yogalehrerin von allen gesetzlichen Krankenkassen anerkannt. Mit der Eröffnung des Studio Jaya (2009) sowie hemma (2012) kombiniert sie fortan Kurstätigkeit und Management. Mehr über Jenny unter: www.hemmy-yoga.de

Jennifer begleitet das Modul ~Heart of teaching~

Andrea Hegner

Yogalehrerin 500 ~ Studiobesitzerin Ananda Yoga

Schon nach ihrer ersten Yogastunde wusste Andrea, dass Yoga etwas ist, von dem sie mehr wissen wollte, etwas, das sie nicht mehr loslassen würde. Seit 2010 beschäftigt sie sich nun intensiv mit dieser Jahrtausende alten Kunst der Selbsterfahrung und ist noch jeden Tag aufs Neue fasziniert davon, welch wertvolles Wissen über den Menschen in dieser wunderbaren Lehre verborgen ist. Nach drei Jahren intensiver Yoga-Praxis verwirklichte Andrea ihren lang gehegten Traum und absolvierte eine dreijährige 500h Yogalehrerausbildung.  Yoga ist für sie nicht nur eine Wohltat für den ganzen Körper, sondern auch eine Reise zu sich selbst, um  Prägungen aus Kindheit, Kultur, Erziehung und Erfahrungen, zu lösen. Es ist für sie ein Weg sich selbst kennen zu lernen, alte Muster zu reflektieren und überholten Verhaltensweisen und Konzepten auf die Spur zu kommen und damit nicht mehr Sinnvolles loszulassen, um sich damit bewusst zu verändern. Ihr umfangreiches Yogawissen, sowie Thai Massagen gibt Andrea in ihrem eigenen Yogastudio in Altenstadt/Weiden weiter. Mehr  über Andrea unter: www.ananda-yoga-weiden.de

Andrea begleitet die Ausbildung in Altenstadt.

Belinda Akila

Kinder- und Jugendpsychotherapeutin~Lerntherapeutin

Nach einem Lehramtsstudium in Wuppertal und Familiengründung begann sie 2009 die Psychotherapeutenausbildung bei der Arbeitsgemeinschaft für Verhaltensmodifikation (AVM) in Bamberg. Währenddessen arbeitete sie als Therapeutin bei Dr. Konstanze Schardt (IWLP heute: SYSTI) und absolvierte dort ihre Lerntherapieausbildung. Ausbildung zur Kinder- und Jugendpsychotherapeutin in der Ambulanz der AVM in München. Durch ihre Lebensgeschichte, vertieft u.a. durch die Selbsterfahrung der therapeutischen Ausbildung, liegt ihr der Zusammenhang von Körper, Seele und Geist besonders am Herzen. Für sie ist Psychotherapie ein Weg, um näher zu sich selbst, näher zum Nächsten und dadurch auch näher zu seiner Spiritualität zu finden. Belinda praktiziert Yoga, da dieses sie tiefer in Kontakt und Einklang mit dem Körper führt.

Mehr über Belinda: www.wernerakila.de

Belinda begleitet das Modul ~Ocean of Emotion~

Peter Herzog

Diplom Ökonom & Umweltethiker ~ MBSR Lehrer & Achtsamkeitscoach

Aus purer Neugierde kam Peter mit der Meditation in Berührung. Seit vielen Jahren praktiziert er nun Vipassana Meditation und besucht regelmäßig Retreats, dadurch ist die Meditationzu einem festen Bestandteil seines Lebens geworden. Dabei geht es ihm vor allem darum Achtsamkeit in alle Bereiche des Lebens zu bringen. Nach seiner Erfahrung entwickeln wir durch Meditation einen liebevolleren Umgang mit uns selbst und eine authentischere Art mit unserer Umwelt in Kontakt zu treten. Er unterrichtet MBSR & Achtsamkeits  Kurse und bietet ein MBSR Online Training an. Mehr über Peter unter: www.gleichmut.org

Peter begleitet das Modul ~Silent Mind~

Please reload